Zen Meditation - Einführung und Fortsetzung


Zen ist ein spiritueller suprareligiöser Weg ungegenständlicher Meditation, der sich um die Entfaltung der höchsten Möglichkeiten des Bewusstseins bemüht. Gemäß der bekannten Zen-Wendung „Der Weg ist das Ziel“ geht es um den geistig verwandelten Menschen ohne Rang, der ganz normal im Alltag lebt. Der Kursleiter praktiziert seit 30 Jahren Zen in den Zen-Linien Sanbo-Kyodan und Leere Wolke und möchte das Erfahrene weitergeben. Einsteiger sind stets willkommen.


Anmeldeschluss: 18.01.2021

10 Abende, 01.02.2021 - 26.04.2021
Montag, 20:00 - 21:30 Uhr
10 Termin(e)
Dr. med. Ulrich Kayser
G 66
80,00

Belegung: 
 (Plätze frei)

vhs Weißenburg und Umgebung e.V.

Pfarrgasse 4
91781 Weißenburg

Tel.: +49 9141 907322
info@vhs-weissenburg.de
Lage & Routenplaner