Vortrag: Nahrung als Medizin

"Hand aufs Herz - Präventionswoche Herzgesundheit"
Lebensmittel sind nicht nur Nahrungsmittel, die den Hunger stillen. Unsere tägliche Ernährung hat auch einen großen Einfluss auf unsere Emotionen, unsere Gesundheit sowie auf die persönliche Wahrnehmungsfähigkeit.
Essen soll Freude bereiten, gut schmecken und einen Sinn haben. Essen sollte aber zu keiner „Ernährungsreligion“ werden. Es gibt einige „feine“ aber wichtige Grundbausteine, die es leicht machen, die wichtigsten positiven Effekte durch die Nahrung für Körper und Geist zu erreichen. Ein Vortrag, der die Ernährung von einer ganz anderen Seite betrachtet.
Dieser Workshop ist Teil der Aktionswoche "Hand aufs Herz - Präventionswoche Herzgesundheit"
Die Teilnahme ist kostenfrei - eine Anmeldung ist erforderlich.

Unterstützt durch das Landratsamt Weißenburg - Sachgebiet Gesundheitsförderung.



Anmeldeschluss: 25.05.2022

1 Abend, 27.05.2022
Freitag, 18:00 - 19:30 Uhr
Christiane Fuhrmann
1 Termin(e)
GW0315
Sprachraum 2, vhs Weißenburg, 2. OG, Am Hof 23, 91781 Weißenburg
kostenfrei

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Christiane Fuhrmann

"Hand aufs Herz - Präventionswoche Herzgesundheit"
GW0310
Sa 21.05.22
16:00– 18:00 Uhr
Weißenburg
"Hand aufs Herz" Präventionswoche Herzgesundheit
GW0317
Do 26.05.22
10:00– 11:00 Uhr
Weißenburg
"Hand aufs Herz" Präventionswoche Herzgesundheit
GW0318
Do 26.05.22
09:00– 10:00 Uhr
Weißenburg
Sa 16.07.22
18:00– 19:30 Uhr
Weißenburg

vhs Weißenburg und Umgebung e.V.

Am Hof 23
91781 Weißenburg

Tel.: +49 9141 8772280
info@vhs-weissenburg.de
Lage & Routenplaner