Umgang mit digitalen Medien


In den letzten Jahrzehnten hat die Digitalisierung unseres Lebens rasante Fortschritte gemacht. Weiterhin begleiten große Internetfirmen wie Amazon, Google, Microsoft und Facebook einen Großteil unseres Alltags und nutzen unsere Daten. Immer weniger Menschen können sich noch ein Leben ohne Smartphone und Internetplattformen vorstellen. Gleichzeitig wird es immer schwieriger, sich im Dschungel an Informationen und mit den vielen vernetzten Geräten zurecht zu finden. Dieser Vortrag soll einen Einblick in die digitale Welt geben, Entwicklungen und Lösungen aufzeigen, wie man damit umgehen kann, und zum Nachdenken anregen.

Dabei werden die folgenden Fragen beantwortet:
- Was gebe ich an Daten über mich preis, wenn ich im Internet bin?
- Was wissen smarte Geräte über mich?
- Wie geht die Technik weiter?
- Warum werden Daten gesammelt?
- Wie ist die rechtliche Lage und was kann ich tun?
- Wie finde ich mich im Informationsdschungel zurecht und bin weitreichend informiert?

Gesamtdauer incl. anschließender Fragerunde ca. 90 Minuten.

Anmeldeschluss: 07.02.2023

1 Abend, 14.02.2023
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
Rico Oelmann
, Diplomingenieur (BA)
1 Termin(e)
ZeitOrt
Di14.02.2023
19:00 - 20:30 Uhr
IT-Schulungsraum, vhs Weißenburg, 2. OG, Am Hof 23, 91781 Weißenburg
BW-5002-231
8,00
  

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Anmeldeformular

Weitere Veranstaltungen von Rico Oelmann

Di 14.03.23
19:00–20:30 Uhr
Weißenburg
Plätze frei
Di 18.04.23
19:00–20:30 Uhr
Weißenburg
Plätze frei

Volkshochschulen Gunzenhausen und Weißenburg

Geschäftsstelle Weißenburg

Am Hof 23
91781 Weißenburg

Tel.: +49 9141 8772280
info@vhs-weissenburg.de
Lage & Routenplaner